Activision veröffentlichte ein Video zur USK Version zum zweiten Teil von Prototype.
Auch in der deutschen USK Version fließt schon ordentlich Blut, doch das gezielte anvisieren von unschuldigen/nichtinfizierten Passanten und Zivilisten ist hier nicht möglich. Ebenso verlieren Soldaten keine Körperteile, ebenso wenig wie normale Zivilisten sollten diese als Kollateralschaden in Mitleidenschaft gezogen werden.

Alle Anderen – Infizierte und Mutanten – können wie in der ungeschnitten Version nach Herzenslust zerstückelt und niedergemetzelt werden.
[Update:  Das töten von Zivilsten wird mit dem Verlust von Healthpoints bestraft!]

[Tom@BroGamer.TV]
(P.S.: Hab’ mir trotzdem die PEGI-Version bestellt!)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Binary Domain und Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generation.

Ein Gamer, eine Stunde, zwei Demos. So und nicht anders kamen diese Zeilen zustande. Natürlich zeigen Demos meist nicht alle positiven und negativen Seiten eines Spiels, dennoch ist es möglich darüber einige Eindrücke zu gewinnen. Read more »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)